Hamit  ARSLAN (MSc. Mech. Eng.)   

Hamit Arslan war 1958 in Gümüşhane - Şiran (die Türkei) geboren. Nach der Graduierung von Ankara Abidinpaşa Industrie- und Berufsabteilung der Höheren Schule der Maschinerie fing er an, in Ankara Männern' s Technische Lehrer-Universität 1977 zu studieren. 1981 begann er, als ein Maschinerie-Lehrer in der Giresun Industriellen und Beruflichen Höheren Schule zu arbeiten. Später wurde er damit beauftragt, die Maschinerie-Abteilung in Piraziz İsmail YÜCEL Industrielle und Berufliche Höhere Schule einzusetzen.

Nach den Ergebnissen in den Überprüfungen des Ministeriums der Nationalen Ausbildung (MEB) wurde er zu englischen Sprachkursen in der Turco britischen Vereinigung / Ankara vom Ministerium der Nationalen Ausbildung gesandt. Er wurde geehrt, um nach dem Vereinigten Königreich 1987 wegen seiner erfolgreichen Ergebnisse in britischen Ratsprüfungen gesandt zu werden. Er wohnte Norwich - Glockenschule von Sprachen für die Sprachausbildung und Wigan Universität der Technologie für CNC (Computer Numerische Kontrolle) und CAD/NOCKEN (Computer Geholfenes Design/Computer Geholfene Herstellung) Ausbildung bei.

Nach dem Zurückbringen zurück in die Türkei wurde er damit beauftragt, die CNC Abteilung in der Adana Technischen und Beruflichen Höheren Schule aufzustellen. Er ließ sich nieder und setzte die CNC Abteilung sowie die CNC Werkstatt und das Laboratorium des CAD/NOCKENS ein. Er hat zurzeit als Chef der CNC Abteilung in der erwähnten Schule gearbeitet. Durch Das Ministerium der Nationalen Ausbildung wurde er in den Errichtungen der neuen CNC Abteilungen in Schulen, Organisation der lehrenden Programme, Übersetzung der relevanten Bücher und Ausbildung der Lehrer autorisiert. 1990 wurde er vom Ministerium zur Gesellschaft FESTO in in pneumatischen-electropneumatic Themen zu erziehendem Wien/Österreich gesandt.

Er erhielt einen Grad des Diplomierten in einer der exakten Wissenschaften in der Technik- und Architektur-Fakultät der Çukurova Universität/Adana dank seiner Arbeiten in den Themen des CAD/NOCKENS zwischen 1993-1996. Er hat CNC-Vorträge in der Technik- und Architektur-Fakultät der Mersin Universität/Mersin gegeben und hat zurzeit CNC, CAD und Vorträge des CAD/NOCKENS in der Berufsschule von Adana gehalten

Er hat viele Artikel in verschiedenen technischen Zeitschriften und anderen Problemen veröffentlicht. Er ist ein Fachmann in der Ausbildung in Computer, CNC Werkzeugmaschinen, CAD und CAD/NOCKEN für KOSGEB - Adana und Raum von Mechanischen Ingenieuren - Adana; außerdem hat er Kurse über CNC Werkzeugmaschinen, Autoordinären Kerl, MasterCAM, CATIA, SolidWorks und 3DS Max in diesen erwähnten Vereinigungen gegeben.

Er arbeitete auch als der Regionaldirektor für CNC Werkzeugmaschinen von verschiedenen Gesellschaften wie OKUMA / Japan, HARDINGE - BRIDGEPORT / die USA, PROKING / Taiwan, KELENBERGER / die Schweiz, CHIRON / Deutschland, ROMI / Brasilien, MTE / Spanien innerhalb des Çukurova Gebiets und arbeitete außerdem als ein technischer und pädagogischer Berater in einigen privaten Gesellschaften.


Facebook Twitter Google+ LinkedIn Pinterest Addthis